Birgit Alt, Mentorin für Naturpsychologie 

und 1964 in Bensheim, einer Altstadt, umgeben von Weinbergen und Streuobstwiesen, um nun seit über 26 Jahren mit meiner Familie, meine liebe Tochter wurde 1990 hier geboren, in unserer wunderschönen Wahlheimat Garmisch-Partenkirchen verwurzelt zu sein.

Ursprünglich viele Jahre als Floristin gearbeitet,

habe ich mich vor ein paar Jahren ganz bewusst umorientiert und eine 2 jährige Ausbildung zur Natur- und Wildnispädagogin nach Thom Brown, welcher 20 Jahre intensiv von einem Apachen,  in der Naturphilosophie ausgebildet wurde, absolviert.

Die Liebe zu allem natürlichen und zu den Menschen,

der bewusste Aufenthalt in der Natur und dem bewussten Zuhören der Kunden im Blumenfachgeschäft haben mich dazu bewogen.

 

Mittlerweile von Herzen überzeugt, dass das Wissen der indigenen Völker und ihrer Schamanen um das intensive psychologische Wissen der Natur sehr hilfreich für naturverbunden Menschen ist, befinde ich mich begleitend nach einer Schamanischen Ausbildung in der Kayruna-Heilerausbildung und freue mich darauf dieses Jahr noch in den Regenwald zu den Quechua nach Ecuador fahren zu dürfen.

Immer mehr erfahre ich, anfangs stark an den handwerklichen Aspekten der Wildnispädagogik und dem Wissen zu Flora und Fauna interessiert, dass Mutter Natur die beste Psychotherapeutin ist, was ja auch schon in vielen wissenschaftlichen Forschungen nachgewiesen wurde und ich am eigenen Leib und eigener Seele erleben durfte. So konnte ich mich selbst von den Geiseln der Nahrungsmittelallergien, Nahrungsmittelintoleranzen und Histaminintoleranz befreien um nun wieder voller Elan im Leben zu stehen, um Euch Mentorin auf dem > wilden Weg > zurück ins Leben, im Einklang mit der Natur und euch selbst, zu sein und Euch durch intensive Naturerlebnisse Veränderungen der alten Routinen und Wandel alter Glaubenssätze zu   ermöglichen um wieder zu eurer Lebensqualität zu gelangen.

 

 

Für Menschen im Wandel, aus dem Herzen der Natur